• REVISA CycleProof GmbH - Die Spezialisten im Bereich der Kreislaufwirtschaft und bei Prüfungen der Vollständigkeitserklärungen nach dem Verpackungsgesetz.
  • REVISA CycleProof GmbH - Aktuelles von den Spezialisten im Bereich der Kreislaufwirtschaft und bei Prüfungen der Vollständigkeitserklärungen nach dem Verpackungsgesetz.
  • REVISA CycleProof GmbH - Die inhouse Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsprüfern der REVISA-Gruppe ist ein unschlagbarer Vorteil!
  • REVISA CycleProof GmbH - Wussten Sie eigentlich, dass wir in Sachen Vollständigkeitserlärungen für Inverkehrbringer die Größten sind?
  • Die „Zentrale Stelle“ leitet gemeinsam mit den Behörden vor Ort
    umfangreiche Vollzugsmaßnahmen wegen Verstößen
    im Bereich der Vollständigkeitserklärung ein. . . .

Prüfung von Vollständigkeitserklärungen

Vollständigkeitserklärung gem. § 11 VerpackG

Dies ist die öffentlich-rechtliche Erklärung eines Inverkehrbringers über alle in Verkehr gebrachten Verkaufsverpackungen und betrifft Unternehmen, die bestimmte Mengengrenzen überschreiten. Hierzu sind alle Verträge mit System- bzw. Branchenlösungsanbietern einzubeziehen, auch die, die ein Dritter auf die Registrierungsnummer des geprüften Unternehmens meldet. Ebenso sind von den VE-Pflichtigen Verkaufsverpackungen, die an gewerbliche Endverbraucher abgegeben wurden (§ 15 VerpackG) anzugeben, auch wenn diese nicht Gegenstand eines Vertrages mit einem Systemanbieter sind. Die Frist zur Hinterlegung in der dafür vorgesehenen, vom der Zentralen stelle betriebenen Datenbank (LUCID), endet jeweils am 15.05. eines Jahres für das vorangegangene Kalenderjahr.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.