• REVISA CycleProof GmbH - Die Spezialisten im Bereich der Kreislaufwirtschaft und bei Prüfungen der Vollständigkeitserklärungen nach dem Verpackungsgesetz.
  • REVISA CycleProof GmbH - Aktuelles von den Spezialisten im Bereich der Kreislaufwirtschaft und bei Prüfungen der Vollständigkeitserklärungen nach dem Verpackungsgesetz.
  • REVISA CycleProof GmbH - Die inhouse Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsprüfern der REVISA-Gruppe ist ein unschlagbarer Vorteil!
  • REVISA CycleProof GmbH - Wussten Sie eigentlich, dass wir in Sachen Vollständigkeitserlärungen für Inverkehrbringer die Größten sind?
  • Die „Zentrale Stelle“ leitet gemeinsam mit den Behörden vor Ort
    umfangreiche Vollzugsmaßnahmen wegen Verstößen
    im Bereich der Vollständigkeitserklärung ein. . . .

Sortieranalysen

Sortieranalysen sind die Grundlage für die Steuerung und Kontrolle abfallwirtschaftlicher Ziele, insbesondere im Hinblick auf die quantitative und qualitative Steigerung der Verwertung. Sie sind unabdingbare Voraussetzung für eine faire Erfolgs- und Kostenverteilung im Bereich der Wertstofftonne zwischen Kommunen und Dualen Systemen bzw. bei der Mitbenutzung der blauen Papiertonne. Sortieranalysen dienen auch als Messkriterium für die Leistungsfähigkeit der abfallwirtschaftlichen Logistik und die Trennung von Gemischen.


Mit einer auf Fachwissen und Erfahrung aufbauenden Methodik sichern wir das Ergebnis über folgende Festlegungen ab:

  • den generellen Versuchsaufbau
  • den Stichprobenumfang (Einzelgröße, Periodik)
  • die Sortiertiefe (Fraktionen, Zuordnungen)
  • die Dokumentation.

Die Sortieranalyse führen wir entweder selbst durch oder überwachen das Vorgehen der Auftraggeber im Hinblick auf eine (unstrittige) Verwertung der Ergebnisse.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.